Hipp Hipp Hurra for Norge, ha ha ha für jo

Und wieder einmal hatte Herr jo Geburtstag. Der halbe weg zur 90 ist geschafft. Geburtstage verlieren ja eh an Bedeutung bei fortgeschrittnem Alter, aber in Norge ist leider Nationalfeiertag.

D.h., dass wir früh aufstehen, uns schön anziehen und in der Innenstadt der Parade der Schulen zu gucken. Doch dieses Jahr kam der Sommer vorbei. Seit Tagen ist traumhaftes Wetter. Und so war auch die Parade toll. Frau Hotsch durfte sogar in ihrer Funktion als Klassensprecherin eine der grossen Fahnen tragen.
Am nachmittag waren wir bei guten Freunden zum grillen eingeladen. Und eigentlich grillen wir seit dem jeden Tag. Mal in der Bymarka, mal auf dem Balkon.


Leave a Reply